Santa Claus und der Zauberkristall

Santa Claus und der Zauberkristall auf weihnachtsfilme.deIn „Santa Claus und der Zauberkristall muss der kleine Jonas nichts Geringeres tun, als das Weihnachtsfest zu retten. 

Basil, der gleichsam böse wie schwarzbärtige Zwillingsbruder des Weihnachtsmanns, hat einen fiesen Plan ausgeheckt: Er will Weihnachten stehlen! Sein Ziel: Alle bösen Kinder zu sich an den Nordpol holen, um sich dort seine eigene glückliche Welt zu schaffen. Helfen soll ihm dabei der kleine Waisenjunge Jonas, der ihm mehr oder weniger zufällig über den Weg läuft. Der hat das Herz am rechten Fleck und wünschst sich nichts sehnlicher, als einmal eine Familie zu haben. Basil erzählt ihm natürlich nichts von seinen perfiden Absichten – im Gegenteil, er macht ihm weis, er müsse Weihnachten retten und für ihn den Zauberkristall stehlen. Den braucht es nämlich, um Weihnachtsmann zu sein. Als Jonas merkt, dass er dem Fiesling unfreiwillig bei seinem Raubzug geholfen hat, macht er sich auf, den Kristall zurück zu erobern. An seiner Seite: Santas Elfen, Rentier Poro und das kleine Eichhörnchen Jiffy. Eine abenteuerliche Jagd beginnt…wird es Jonas und seinen Freunden gelingen, Weihnachten noch rechtzeitig zu retten? Viel Zeit hat er nicht mehr, bis der Weihnachtsstern aufgeht und danach ist es zu spät…

„Santa Claus und der Zauberkristall“ kann mit einer fantastischen Story, liebevoll gestalteten Figuren und einer wunderschönen, weihnachtlichen Botschaft von Freundschaft und Mut aufwarten. Vor allem die drolligen Nebenfiguren geben dem Streifen einen ganz besonderen Charme. Die Animation kommt zu weilen etwas steif daher, was man dem Film während der vielen turbulenten Verfolgungsjagden und vor allem den zahlreichen wirklich komischen Szenen aber gerne verzeihen mag. Besonders originell sind die vielen Gerätschaften und Apparaturen im Kristallpalast, hier haben sich die skandinavischen Produzenten wirklich Mühe gegeben, eine fantastische Welt zu schaffen, die es in Sachen Ideenreichtum und Opulenz durchaus mit seinen amerikanischen Pendants (z.B. „Die Eiskönigin“) aufnehmen kann.

viermuetzenSanta Claus und der Zauberkristall: Unser Fazit

Santa Claus und der Zauberkristall“ ist vor allem für kleine und kleinste Zuschauer geeignet. Lustige Kinderunterhaltung zu Weihnachten! 

Jetzt bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Keine Kommetare bis jetzt