Reindeer Games – Wild Christmas

Reindeer Games„Reindeer Games“ gehört zu den (Weihnachts-)actionern der Spitzenklasse! Wer sich die besinnlichen Feiertage mit ein wenig Kannonengeballer aufheitern möchte, dem sei dieses weihnachtliche Gangsterspektakel ans Herz gelegt.

Die Story von „Reindeer Games – Wild Christmas“ ist schnell erzählt: Es ist kurz vor Weihnachten und Rudy Duncan würde  sich den Bauch am liebsten mit Unmengen Schokolade und Kuchen vollschlagen – kein Wundern, denn er sitzt im Knast. Auf einmal scheint dem nichts mehr im Wege zu stehen, denn Rudys Zellkumpane Nick kommt bei einer Gefängniskrawalle ums leben und Rudy kann sich als „Nick“ aus dem Staube machen. Die „Reindeer Games“ beginnen…, denn kaum draußen angelangt verliebt er sich in die schöne Ashley, einst Briefbekanntschaft des toten Nick. Doch das Liebesglück währt nicht lange, denn schon bald zwingt ihr Bruder Gabriel Rudy bei einem Raubüberfall mitzumachen, der für den Weihnachtsabend geplant ist. Auf einmal befindet sich Rudy gewaltig in der Zwickmühle, denn lehnt er ab, wird er erschossen und wird er erwischt, muss er zurück in den Knast. Ihm bleibt nichts anderes übrig als sein Verwechslungsspiel weiter zu spielen und sich mit auf den weihnachtlichen Raubzug zu begeben. Doch dort entpuppt sich die liebenswürdeige Ashley auf einmal als knallharte Killerlady…

„Raindeer Games“ kann mit einer spannenden Story, rasanten Autojagden und jeder Menge Action punkten – und einem überraschenden Ende, denn das kommt alles andere als erwartet. Auch die Belegschaft von „Reindeer Games“ macht ihre Sache hervorragend: Neben den beiden Hollywoodschönheiten Ben Affleck („Wie überleben wir Weihnachten?“, „Good Will Hunting“) und Charlize Theron („Im Tal von Elah“, „Monster“) kann vor allem ein wunderbar böser Gary Sinise („Forrest Gump“, „CSI NY“) überzeugen.

dreimuetzenUnser Fazit: „Reindeer Games“ ist ein Actionknaller für die ganze Familie – vorrausgesetzt die lieben Kleinen sind schon erwachsen, denn hier geht es nicht gerade zimperlich zu! (FSK 16).

Jetzt bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Eine Antwort auf Reindeer Games – Wild Christmas

  1. paVo69 5. Dezember 2013 um 19:45 #

    Film genial story aber hier leider völlig falsch erzählt!