Mrs. Miracle

Mrs. Miracle auf weihnachtsfilme.deTV-Filme können Budget-bedingt meist nicht an die Standards von Kinofilmen heranreichen. So überzeugt auch „Mrs. Miracle“ (2009) leider nicht auf ganzer Linie. Wenn man sich von etwas Kitsch jedoch nicht abschrecken lässt, sollte man doch einen Blick in diesen netten Genrevertreter werfen.

Seth Webster hat es wahrlich schwer getroffen. Früh verwitwet ist er nie über den Tod seiner Frau hinweggekommen. Dazu muss er sich um seine beiden 6-jährigen Zwillinge kümmern, was ihn wiederholt vor viele Probleme stellt. Da tritt die freundliche Mrs. Merkle plötzlich in sein Leben. Die alte Dame unterstützt Seth als Kindermädchen und Küchenhilfe und steht ihm außerdem mit freundschaftlichen Ratschlägen zur Seite. Irgendwie scheint sie doch mehr zu sein, als die normale Dame, als die sie sich ausgibt. Und womöglich kann sie ihm sogar dabei helfen, sich endlich wieder neu zu verlieben…

Der etwas seicht daher kommende Streifen schwankt irgendwo zwischen liebenswertem Familiendrama und kitschiger Weihnachtskomödie – das kann der sympathische Cast jedoch auffangen, indem er den Plot auch über den einen oder anderen erzählerischen Tiefpunkt zu tragen vermag. Neben der wundervollen Doris Roberts, die den reiferen Zuschauern noch aus „Remington Steele“ bekannt sein dürfte, ist hier auch „Dawson’s Creek“-Star James van der Beek in der Rolle des verwitweten Familienvaters mit von der Partie. Die schönen winterlichen Kulissen der – wo sollte der Streifen anders spielen – amerikanischen Kleinstadt, die obligatorischen Weihnachtslieder und die festliche Deko überall sorgen dann auch für die notwendige Weihnachtsstimmung.

zweimuetzenMrs. Miracle: Unser Fazit

Kann’s an Weihnachten zu kitschig werden? Eigentlich nicht. Wer sich auf die Story einlässt, wird an „Mrs. Miracle“ durchaus seine Freude finden. Mit ein bisschen Drama, Herzschmerz, witzigen Wendungen und ein wenig Magie eignet sich der Streifen sowohl für kleine als auch große Genre-Fans. Und wer nicht genug bekommen kann von der wundervollen Misses, dem sei auch noch die Fortsetzung ans Herz gelegt: „Mrs. Miracle 2 – Ein zauberhaftes Weihnachtsfest“

Jetzt bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Keine Kommetare bis jetzt